Meditationszentrum Innsbruck

 


 

 

Herzlich willkommen in unserem neuen Meditationszentrum


Nachdem wir den Umzug ins neue Meditationszentrum in der Brixner Straße 4, Innenhof Stöcklgebäude, abgeschlossen haben, freuen wir uns sehr, euch in unserem neuen Zentrum für schöne Meditationen, anregende Gespräche und einfach eine gute Zeit zu treffen.

 

 

Adresse:

Brixner Straße 4, Innenhof Stöcklgebäude

6020 Innsbruck ( Wegbeschreibung)

 

Kontakt:

0699 10 62 88 51

innsbruck(at)sos.org

Facebook:
www.facebook.com/WdS.MeditationInnsbruck



Unsere Termine für Einsteiger und Interessierte:



Einführungsseminar Meditation - über 5 Abende

Meditation leicht erlernen

 

 

Kurs April/Mai 2017 | jeweils Dienstag │ 19:00 -21:00 Uhr


25. April | 2. Mai | 9. Mai | 16. Mai | 23. Mai


 

 

Anmeldung & Info:


Andrea Rainer

innsbruck(at)sos.org

0650 405 84 46

 

 

 

Unser spezieller Termin:


 

 

Jeden Montag 18:30 - 19:15 Uhr

Freie Meditationszeiten

Freie Meditationszeiten sind Zeiten, in denen unser Meditationszentrum geöffnet ist und für jeden zugänglich, der die Stille des Zentrums für die Meditation nützen möchte. Es wird keine Meditationsanleitung während dieser Zeit vorgelesen, stattdessen gibt es nur STILLE und TEE.

 

 

 

Unsere regelmäßigen Meditationstreffen:

 

 

Jeden Montag 19:45 - 21:15 Uhr

Meditation für leicht Fortgeschrittene
Dieser Termin ist für all jene reserviert, die bereits unseren Anfängerkurs absolviert haben.

 

 

 

Jeden Donnerstag 6 - 7 Uhr

Meditation für Early Birds

 

 

 

Jeden Samstag 19:00 - 20:30 Uhr

Meditation für FORTGESCHRITTENE

Lange Meditation für all jene, die den Einführungskurs absolviert haben.


Wissenschaft der Spiritualität e. V.

Wir praktizieren eine einfache und natürliche Art von Meditation, die von Jung und Alt inmitten des modernen Lebens leicht ausgeübt werden kann.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei, wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 


Ewiger Kalender

Seiten-Auswahl       

 

 

 

 

"Selbst während wir unsere alltäglichen Pflichten erfüllen, praktizieren wir Mystik, wenn wir den anderen Liebe und Güte entgegenbringen. Es gibt so viele Wege, die Liebe Gottes an jene weiterzugeben, die mit uns zusammen sind: Ein nettes Wort, eine hilfreiche Hand, eine zärtliche Berührung - all das kann dazu beitragen, den Tag eines anderen zu erhellen."

Sant Rajinder Singh Ji Maharaj

 

 

 

 

Die Themen der Seminare

(Zur Ansicht bitte das Bild anklicken)

 

 

 

 

 

Einladung zur Meditation


Flyer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Wochenthemen

(Zur Ansicht bitte das Bild anklicken)

 

 

 

 

Weiterführende Links