Einführung in die Jyoti-Meditation

 

Die stille Jyoti-Meditation oder Meditation auf das innere Licht eignet sich für Jung und Alt. Sie erfordert weder Atemkontrolle noch schwierige Körperübungen noch bestimmte Haltungen. Man kann in jeder beliebigen Haltung meditieren, die bequem ist und in der man längere Zeit still sitzen kann. Wir sitzen in einer entspannten Haltung, schliessen die Augen und konzentrieren unsere Aufmerksamkeit innen, am sogenannten Dritten Auge oder Einzelauge zwischen und hinter den beiden Augenbrauen, wo wir ein Gefühl der Ruhe und des Friedens erfahren.

 

Regelmässige Jyoti-Meditation fördert unsere körperliche, geistige und emotionale Gesundheit. Sie bildet die Basis für inneres Gleichgewicht und Wohlbefinden. Die Stressanfälligkeit sinkt, wir werden gelassener, können uns besser und länger konzentrieren. So sind wir dem Alltag besser gewachsen.

 

Die Jyoti-Meditation ist unabhängig von Religionen. Sie konzentriert sich auf die innere persönliche Erfahrung, was in den verschiedenen religiösen Traditionen in West und Ost als Mystik bekannt ist.

 

Jetzt Einführungskurse kostenlos!


Kursprogramm:
Abend 1:    Entspannungsübungen und Technik der Jyoti-Meditation
Abend 2:    Konzentrationstechniken
Abend 3:    Akzeptanz und Loslassen im täglichen Leben
Abend 4:    Meisterung des Alltags mit Meditation
Abend 5:    Dankbarkeit und selbstloser Dienst
Abend 6:    Gruppenmeditation und Kurszusammenfassung

 

Interessiert an einer praktischen Erfahrung?

Anmeldung bis 09. Mai 2017 sowie Anfragen an:
Tel. +41 77 970 03 70 oder E-Mail meditationskurse-ch@sos-europe.org oder direkt bei einem der folgenden 5 Kursorte:

 

Region Basel: 4056 Basel
Quartiertreffpunkt LoLa, Lothringerstr. 63
Ab 12. Mai für 6 Freitage in Folge bis 23. Juni, 18.00–19.00 Uhr. Kein Kurs am 26.Mai.

+41 76 739 19 59, basel@sos.org                                                                                           www.wds-online.eu/meditation-basel.html

 

Region Zürich: 8064 Zürich-Altstetten
Meditationszentrum Zürich, Meierwiesenstr. 54
Ab 10. Mai für 6 Mittwoche in Folge bis 14. Juni, 18.30–19.30 Uhr
+41 77 970 0370/79 853 77 21, meditationskurse-ch@sos-europe.org 
www.meditationszentrum-zuerich.org

 

Region Bern: 3005 Bern
Meditationsraum (Garteneingang), Thunstr. 24
nächster Kurs im November 17
+41 76 722 49 95, bettina@globalhealing.ch
www.wds-online.eu/meditationskurse-ch.html

 

Landkreis Lörrach: 79650 Schopfheim (Schwarzwald)
Praxis Schöne, Hauptstr. 44
nächster Kurs im November 17
+49 (0)7622-688 10140
schopfheim@wds-online.eu
www.wds-online.eu/meditation-schopfheim.html

 

Region Zug: 6314 Unterägeri
Zentrum Chlösterli, „Nellystube“, Chlösterlistr.
nächster Kurs im November 17
+41 78 707 30 35, unteraegeri@sos.org
www.wds-online.eu/unteraegeri.html

 

Video zur Jyoti-Meditation


Wissenschaft der Spiritualität: Wer wir sind

Einführungskurse Schweiz